DeutschProject

Multimediales Webmagazin „KITT – KI-Talks & Teams“

Posted on

Wie können wissenschaftliche Erkenntnisse über Künstliche Intelligenz (KI) und Social Scoring an eine breite Öffentlichkeit vermittelt werden? Wie könnte ein kreativer und verständlicher Wissenschaftstransfer aussehen? Studierende des Bachelor-Studienganges Online-Redaktion der TH Köln haben sich dieser Frage gewidmet und sind mit ihrem Kommunikationskonzept „KITT – KI-Talks & Teams“ in der ersten Runde des Hochschulwettbewerbs zum Wissenschaftsjahr […]

DeutschPublications

„Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus“

Posted on

Die promovierte Sozialpsychologin und emeritierte Professorin der Harvard Business School Shoshana Zuboff erklärt in ihrem neuen Buch „Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus“, wie auch die letzten menschlichen Reservate wie Verhalten, Neigungen und Erfahrungen kommerzialisiert und in Produkte verwandelt werden. Nach und nach sei erst der Mensch mit seiner Arbeitskraft, dann die Natur und der Tauschhandel und […]

DeutschPublications

„Der dressierte Mensch“

Posted on

In ihrem Artikel „Der dressierte Mensch“, erschienen in Le Monde diplomatique am 10. Januar 2019, analysieren die Journalisten René Raphaël und Ling Xi mit profunder Kenntnis das chinesische Sozialkreditsystem (bzw. Social Credit System, Social Scoring). Sie erklären, wie das Punktesystem zunächst zum Messen der Kreditwürdigkeit entwickelt wurde, wie Versprechen nach Sicherheit, Verlässlichkeit und Gewissheit die […]

DeutschMedia NewsPublications

Arbeitslosen-Scoring in Österreich

Posted on

Der Arbeitsmarktservice (AMS) testet seit Januar 2019 ein statistisches Modell, mit dem Arbeitslose aufgrund persönlicher Merkmale wie Geschlecht, Alter, Staatszugehörigkeit etc. bewertet und deren Arbeitsmarktchancen berechnet werden. Bis Ende 2019 soll dies ohne Konsequenzen bleiben. Ab 2020 sollen finanzielle Mittel entsprechend den jeweiligen Arbeitsmarktchancen verteilt werden. Die SYNTHESISFORSCHUNG hat dazu im Oktober 2018 eine Dokumentation […]

DeutschPublications

„Das metrische Wir. Über die Quantifizierung des Sozialen“

Posted on

„Ob bei Bildung, Gesundheit oder Konsum: In zahlreichen gesellschaftlichen Sphären werden massiv Daten gesammelt und ausgewertet. Diese Auswertungen bilden wiederum die Grundlage für Rankings, Vergleiche und Wertungen. Der Soziologe Steffen Mau zeigt die Risiken dieser umfassenden Soziometrie auf.“ (bpb) In seinem Buch beschäftigt sich der Berliner Soziologe Steffen Mau mit dem allgegenwärtigen Phänomen der Quantifizierung […]

DeutschPublications

Kai Strittmatters Weckruf zu Chinas „Neuerfindung der Diktatur“

Posted on

Der langjährige China-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung, Kai Strittmatter, hat seine Erfahrungen und Eindrücke aus dem Reich der Mitte in ein quellengesättigtes und sehr informatives Buch gegossen. Er sieht dort etwas im Entstehen begriffen, „was wir so noch nicht kannten.“ Interessanterweise wird dieser Sprung ins Dunkle auch von anderen so wahrgenommen, z. B. von Shoshana Zuboff, […]

DeutschPublications

„Ein digitales Gesellschaftsmodell mit globalen Auswirkungen“

Posted on

Im Januar 2018 veröffentlichte das Bundesministerium für Verteidigung die Publikation „China – Perspektiven und Herausforderungen. Bericht zur 3. Sitzung des Netzwerks „Strategie und Vorausschau‘“. Darin beschäftigt sich Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani, assoziierter Forscher am Alexander von Humbold Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG), in seinem Beitrag mit dem „Das chinesische Social Credit System – […]